Der Schulranzen ist für Dein Kind etwas ganz Besonderes. Darauf freut sich jedes Schulkind enorm. Oft gibt es den Schulranzen als Weihnachtsgeschenk. Oder wenn der Geburtstag noch vor dem Schulanfang liegt, wird der Schulranzen vielleicht am Geburtstag verschenkt.

Und spätestens bis April hat der Großteil der Eltern bereits einen Schulranzen gekauft.

Aber welcher Schulranzen ist der Beste für Dein Kind? Nach welchen Kriterien soll man gehen?

Wenn es nach Deinem Kind geht, dann muss er rein optischen Gesichtspunkten genügen. Selbst die Schulranzenhersteller wissen das und bringen jedes Jahr neue Modelle heraus. Figuren der aktuellen Kinofilme und was sonst gerade „in“ ist bei den 5-7jährigen, wird auf den Schulranzen abgebildet.

Natürlich sind ergonomische und praktische Aspekte für die Eltern viel wichtiger. Jetzt musst Du nur noch einen Schulranzen finden, der beides vereint. Nämlich die Wünsche Deines Kindes und Deine Anforderungen an einen Schulranzen.

Wichtigste Kriterien, über die Du Dich informieren solltest, bevor Du einen Schulranzen kaufst sind:

Die Ergonomie

Ein Schulranzen für einen Grundschüler sollte möglichst stabil sein und kein Rucksack sein. Ansonsten fehlt die Stabilität im Ranzen.

Um den Rücken zu entlasten hat der ideale Schulranzen eine gute Rückenpolsterung, die den Rücken stützt und sich perfekt dem Rücken Deines Kindes anpasst. Die Oberkante des Ranzens sollte mit der Schulterhöhe Deines Kindes eine Linie bilden. Mindestens 4 cm breit sein sollten die Gurte, sich leicht verstellen lassen und gepolstert sein. Der Ranzen soll eng am Rücken anliegen und trotzdem gut belüftet sein. Zusätzliche Brust- und Hüftgurte sorgen für einen guten Halt.

Um zu testen, ob die Ergonomie des Schulranzens zu Deinem Kind passt , ist unser geschultes Personal dir gerne behilflich.

Der Stauraum

Auf eine ideale Fächeraufteilung solltest Du ebenfalls achten. Schwerere Schulsachen wie zum Beispiel Bücher sollten hinten im Ranzen platziert werden. Je näher die schweren Schulsachen am Rücken liegen, desto besser für den Rücken.

Deshalb ist es praktisch, wenn der Schulranzen ein Fach für Bücher hat, die dann auch eng am Rücken gehalten werden und nicht im Ranzen hin und her kippen.

Das Gewicht

Über das Gewicht des Schulranzens wird immer wieder diskutiert. Fast jeder von uns hat schon von der 10% Regel gehört. Diese besagt, dass das Gewicht des Schulranzens maximal 10% des Gewichtes des Kindes sein soll. Allerdings ist diese Aussage von 1915 und handelt vom Gewicht eines Tornisters für Soldaten. Wissenschaftlich bewiesen ist diese Theorie allerdings nicht.

Andere Experten meinen, dass ein Drittel des Körpergewichtes als Schulranzengewicht auch ok ist. Die Kinderkommission des Deutschen Bundestages hat ebenfalls eine Gewichtstabelle zum Schulranzengewicht veröffentlicht, die jedoch auch keine wissenschaftliche Grundlage enthält. Die offizielle Empfehlung der AGR ist, dass der Schulranzen leer nicht mehr als 1300 Gramm wiegen soll.

Tatsache ist, dass die Kinder ganz ordentlich viel in die Schule schleppen müssen. Und obwohl in der Grundschule noch einiges in der Schule bleiben darf, wie zum Beispiel der Sportbeutel, die Sachen für Kunst und Werken etc., ist das Gewicht des Ranzens immer am Limit.

Zum Glück gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Ranzen für jede Statur. Ist Dein Kind noch klein und zart, so ist es sinnvoll einen leichten Schulranzen zu wählen.

Qualität

DIN Norm 58124 ist kein Gesetz, aber sehr sinnvoll wegen der Sicherheit. 10% von Rücken- und Seitenflächen sollen retroreflektieren. Das heißt, das Licht der Autoscheinwerfer soll in der Dunkelheit gespiegelt werden. Und 20% der der Flächen des Schulranzens sollen fluoreszieren. Das heißt, diese Flächen sollen am Tag und bei Dämmerung weit leuchten. Das sind dann die gelben oder orangenen Flächen auf den Schulranzen, die wie Warnwesten aussehen.

_______________________________________

 

 Alle Jahre wieder freuen wir uns auf Weihnachten!

 Anzeiger dieser Vorfreude ist ein weihnachtliches Zuhause mit entsprechender Dekoration –

kombiniert aus traditionellen Elementen und neuen Ideen.

In der RS Papeterie finden Sie die schönsten Weihnachtsdeko Ideen,

vom Adventskranz zum selber basteln bis  hin zur stilvollen Weihnachtsdekoration.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

_________________________________________________

 

Neu in Ihrer RS Papeterie

In der bayala® Welt gibt es keine Grenzen für deine Träume.

Zauberhafte Einhörner und wunderschöne Wesen erwarten dich.

 

_______________________________________

 

Der richtige Schulranzen

Für die allermeisten zukünftigen Schulkinder ist die wichtigste Anschaffung der Kauf des Schulranzens.

Wir Eltern wissen: damit ist es noch lange nicht getan.

Ein Schulanfang ist ein tiefer Griff ins Portemonnaie.

Viele Dinge benötigt ein Erstklässler, die jetzt besorgt werden müssen.

Einige wichtige Anschaffungen solltest Du noch vor dem Schulanfang besorgen.

Mit anderen Dingen ist es besser bis nach dem Schulanfang zu warten.

Hier weiter lesen!

 

 _______________________________________

 

In Ihrer RS Papeterie finden Sie auch  die COPIC® Marker

Hier weiter lesen!

 

 _______________________________________

Guthaben aufladen und direkt lostelefonieren

Sparen Sie sich den Weg zum Kiosk oder Handy-Laden.

In Ihrer RS Papeterie  können Sie Ihr Prepaid-Handy ganz einfach aufladen –

oder auch die Telefone von Freunden und Familie.

 

 _______________________________________

 

 

 Sollten Sie noch Fragen haben oder wir Ihnen irgendwie behilflich sein können, 

zögern Sie nicht, uns anzurufen: 

Tel: 06836/2302